Flurina_Ruoss_Portrait100.jpg
Sale Ends Tomorrow

Mitwirkende

Flurina Ruoss

Schauspiel

Produktionsleitung

Aufgewachsen in Rapperswil-Jona (SG) schloss sie nach dem Musik-Gymnasium den Bachelor Schulmusik an der Hochschule der Künste Zürich bei Prof. Scot Weir mit Auszeichnung ab. 2019 erwarb sie mit Erfolg den Maste Performance an der Berner Hochschule der Künste bei Prof. Malin Hartelius. Ergänzt wurde ihr Studium durch Meisterkurse bei Dorothea Galli, Vesselina Kasarova, Helmut Deutsch und Capucine Chiaudani. Auf der Bühne und im Konzertsaal wagt Flurina den Spagat zwischen Opernarien, romantischem Liedgut und Chansons der goldenen Epoche. Im Winter 2018 debütierte sie als Marie in Donizettis «La fille du régiment» am Musiktheater Wil. Bei den Freilichtspielen Moosegg verkörperte sie im Sommer 2019 die Rolle der Regine im «Schwarzwaldmädel» von Leon Jessel. Bei der Operette Möriken-Wildegg ist sie im Oktober und November desselben Jahres als Valencienne in der «Lustigen Witwe» von Franz Léhar zu sehen.
www.flurinaruoss.com